Warum Zirkeltraining dein Weg zum Beach-Body ist

Alles rund um Fitness, gesunden Lifestyle und gute Laune

Warum Zirkeltraining dein Weg zum Beach-Body ist

11. Februar 2018 Allgemein 0

 

Frühling ist die Zeit der übermotivierten Menschen. In Folge fragt man sich, ob es wirklich Sinn macht, nach dem großen Neujahrs-Schlemmen in eine erneute Diätphase zu starten. Das Projekt „Beach-Body“ wird an jeder Ecke angepriesen und auch deine Freunde versprechen dieses Jahr strikt zu sein. Oft hat man aber keine Zeit und langweilig wird das Training sowieso schnell. Doch es gibt eine Trainingsvariante, die ich dir nur wärmstens ans Herz legen kann: Das Zirkeltraining.

Denn wer den letzten Post bereits gelesen hat, wird sich erinnern, dass das Ganzkörpertraining eine der effektivsten Methoden für Muskelaufbau und gleichzeitigem Abbau von Körperfett darstellt. Dies erfordert jedoch Disziplin und einen ausgeklügelten Trainingsplan. Das Ganzkörper-Zirkeltraining hingegen, kennt kein Erbarmen. Es beansprucht auf effektive Art und Weise alle Muskelgruppen, da laut Methodik, über einen längeren Zeitraum hindurch alle Muskelgruppen optimal beansprucht werden. Als Zirkel wird das Ganze deshalb bezeichnet, da die Reihenfolge auch wiederholt werden kann.

Ich verspreche euch, mit dieser Art von Kraftausdauereinheit wird euch nicht langweilig werden! Da währenddessen keine Pausen gemacht werden, kommt eurer gesamtes Herz-Kreislaufsystem in Schwung, die Muskeln werden brennen!

Da dies eine sehr intensives Training darstellt, sollte die Ausführung sowie der Umfang euer Übungen im besten Fall gecoacht oder von einem Zirkeltrainer angewiesen werden. Da es diese jedoch wie Sand am Meer gibt, empfehle ich euch, euch vorher kostenlos Angebote aus eurer Umgebung einzuholen. Ob Körpergewichtsübungen, Hanteln oder TRX Stationen, jeder Zirkeltrainer setzt auf ein anderes Erfolgsrezept. Fakt ist:

3 Mal die Woche 20 Minuten am Tag reichen schon – steigern könnt ihr euch hinterher immer noch! Berichtet mir gerne von euren Erfahrungen und lasst uns das Projekt Beach-Body 2018 gemeinsam rocken! Euren neuen Traumkörper könnt ihr anschließend in einem Fotoshooting zur Schau stellen. Den passenden Fotografen in Mitte findet ihr zum Beispiel auf Fixando, der Plattform für lokale Dienstleister. Dort könnt ihr ganz einfach eure Foto-Bedürfnisse eingeben und schon melden sich Fotografen aus eurer Region mit individuellen Angeboten. Einfacher geht’s nicht! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.